5. Okt, 2017

Titel 0152 Möchte küssen deinen Mund

Möchte küssen deinen Mund
Streicheln deine zarte Haut.
Ob ich weiter darf schweifen,
weiß ich nicht.
Wer weiß könnte sein,
doch kann ich auch züchtig sein.
Vielleicht sagst du:
»Nein. Mach halt…«

Möchte dir flüstern ins Ohr:
Lass mich dich lieben,
dich glücklich machen,
Will dich fühlen,
dich zärtlich berühren,
zum Rhythmus mich bewegen,
nach den Klängen der Musik,
die du spielst.

Möchte dich einfach lieben,
dich verwöhnen,
mit all meinen Sinnen
mit meinem Begehren
dich beglücken,
dein strahlend Gesicht ansehen
wenn wir uns tragen lassen
zu den verzauberten Klängen
in die Zärtlichkeit vom Glück.