20. Jan, 2018

Titel 0253 Ich sehne mich nach deinen Lippen,

Ich sehne mich nach deinen Lippen,
Danach Deinen ganzen Körper
mit den meinen zu beglücken.
Ich will dich spüren,
Träume davon,
wie sich unsere nackten Körper berühren.
Ich schliesse meine Augen
und suche nach deinem Blick,
Ich wünsche mir
die tiefgründige Leidenschaft zurück.
Die Leidenschaft,
die mich erfüllte,
als mich deine Nähe zum ersten mal umhüllte...
Um letztendlich an dein Herz zu gelangen,
Denn dort bin ich
bis in alle Ewigkeit gefangen.