14. Feb, 2018

0345 Worte hallen,

Worte hallen,
wie Regentropfen fallen
in die Erinnerung.
Winde wehen,
wie Träume vergehen
im jungen Morgen.
Gedanken treiben,
wie Gefühle bleiben
in deinem Herz.