12. Aug, 2018

0372 Wir fahren in der Abenddämmerung zu einem Baggersee,

Wir fahren in der Abenddämmerung zu einem Baggersee, gehen dort Arm in Arm spazieren, die Luft ist lau, ein schöner Sommertag neigt sich dem Ende zu.

Du trägst einen kurzen Jeansrock und ein Top. Fühlst dich wohl in meinem Arm, keck gleitet meine Hand runter auf Deinen Po. Nach einer kurzen Zeit entdeckst du eine Bank, du nimmst meine Hände und ziehst mich dort hin.

Ich sitze, du stehst vor mir zwischen meinen Beinen, wir küssen uns sehr leidenschaftlich, du knöpfst langsam mein Hemd auf, streichelst sanft meine Brustwarzen. Meine Hände streifen die Träger deines Tops ab, und meine Lippen nähern sich deinen kleinen festen Brüsten, liebkosen sie sanft.

Du setzt dich auf meinen Schoss, und spürst meine Erregung. Du öffnest meine Hose, und befreist mein bestes Stück, du gleitest langsam herunter, und verwöhnst mit deinen heißen Lippen meinen Zauberstab, leckst genussvoll meine Eichel. Ich stöhne auf, meine zärtlichen Hände streicheln deine vor Erregung hartgewordenen Nippel , du kommst hoch, setzt dich auf mein Schoss, mein Zauberstab dringt langsam in dich ein. Du nimmst meinen Kopf und drückst ihn sanft zwischen deine Brüste. Meine Hände umfassen deine Hüfte und streicheln sanft dein Po , du bewegst dich heftiger auf und ab.

Hhhmmm mich so tief und heiß in dir zu spüren........

Deine Erregung steigt ins Unermessliche, unser Höhepunkt ist unaufhaltsam nahe. Mein Atem wird schneller und wir kommen gemeinsam zu einem gewaltigen Orgasmus.

Wir lächeln uns an, küssen uns leidenschaftlich.......