8. Okt, 2018

0406 Ich nimm dich zärtlich in den Arm,

Ich nimm dich zärtlich in den Arm,
und dir wird dabei ganz warm.
Du kuschelst dich ganz fest an mich,
und meine starken Hände streicheln dich.
Du ziehst dich langsam vor mir aus,
und dein Herz es klopft sehr laut.
Wir liegen nackt auf deinem Bett,
schon fühlst du meine Hand auf dir.
Als meine Lippen dich berühren,
kannst  du ein Kribbeln tief in dir spüren.
Ich küsse ganz zärtlich deinen Bauch
und voll Leidenschaft küsst du mich auch.
Sanft streichele Ich über deine Brust
und massiere sie voller Lust.
Du öffnest  langsam deine Schenkel
und kannst  nun spüren meine Lust.
Dein Körper liegt ganz nah bei mir,
dann fühlst idu etwas tief in dir.
Du stöhnst nur ganz leise auf,
dann nimmt die Liebe ihren Lauf.
Wir sind verschmolzen miteinander,
du kannst  Mich spüren überall,
und die wilde Leidenschaft
lässt uns beide explodieren.