22. Jan, 2017

"Danke"

"Danke" sagen für diesen Augenblick ist die einzige Art, den Schein der Ewigkeit wahrzunehmen. Ich danke Jesus, Buddha, Mohamed und Zarathustra und all den anderen Inkarnationen, die immer wieder und unermüdlich, geduldig die Kraft des Glaubens an das Licht weitergaben und geben werden. Ich danke allen Altenpfleger/innen, Krankenpfleger/innen, allen Polizisten/innen die unermütlich mit viel Engagement ihren Dienst verrichten um „alten, kranken und hilfsbedürftigen“ Menschen zu Seite stehen. Denen allen, die auf Feiertage, Samstage und Sonntagen verzichten. All diesen Menschen, die ihr eigenes Wohl zugunsten derer, die auf fremde Hilfe hoffen, immer dienstbereit zur Seite stehen.

Deo gratias. Gott sei Dank.