9. Feb, 2017

Menschen, die sich in kein Schema pressen lassen

Menschen, die sich in kein Schema pressen lassen, die die Dinge meist anders sehen als die anderen, die sich oft keinen Regeln beugen, die keinen Respekt vor dem Status Quo haben, sind die Menschen die die Menschheit weiterbringen, weil sie es sind die verändern, erfinden, erforschen, formen, erschaffen, heilen und inspirieren. Dies sind auch die Menschen die nicht nur verrückt genug sind zu denken, sie könnten die Welt verändern, sondern es manchmal auch tun. Wir nennen sie Querdenker, Visionäre, Idealisten und manchmal auch Rebellen. Wir brauchen solche Menschen.