22. Dez, 2016

Das Recht auf Meinungsfreiheit

Das Recht auf Meinungsfreiheit

ist unser unantastbarstes Gut, genauso unantastbar wie das Ehrgefühl jener, die sich durch frei geäußerte Meinung beleidigt und beschmutzt fühlen. Welches Recht ist rechter? Hier rational zu lamentieren bedeutet, einen intellektuellen Krieg zu entfachen, der in einem Krieg der Kulturen enden kann (nicht muß). Wenn nicht abzusehen ist, welchem Recht der Vorzug gegeben werden soll, so bleibt dem weisen Herz immer noch das Recht auf Schweigen.