Meine Lebenseinstellung

18. Feb, 2018

Wer mit Dummköpfen kämpft,

kann keine großen Siege erringen.

 

- Michelangelo -

italienischer Maler, Bildhauer und Baumeister

* 06.03.1475 in Caprese bei Arezzo

† 18.02.1564 in Rom

 

 

Alle Menschen, auch Du , möchten es ein wenig leichter im Leben haben. Aus diesem Grunde gehen wir schwierigen Situationen und Menschen lieber aus dem Weg, anstatt diese Gelegenheiten zum Training im Umgang mit ihnen zu nutzen.

Menschen, die versuchen jedes Risiko des Scheiterns auszuschließen, bewältigen schließlich nur noch einfache Situationen und umgeben sich mit einfachen Menschen. Wer in dieser Umgebung auf Schwierigkeiten stößt, hat es natürlich verhältnismäßig leicht die Situation zu meistern. Subjektiv betrachtet wurde ein Sieg errungen, objektiv betrachtet handelt es sich um eine unterdurchschnittliche Lösung.

Es gibt Niederlagen an denen man wächst und es gibt Siege an denen man schrumpft, bis ein siegreicher Zwerg übrig bleibt. Du verlierst an einem Sieg gegen einen Dummkopf deshalb, weil Sie in der trügerischen Sicherheit leben, dass Sie mit einfachen Mittel und Tricks einen Sieg erringen können. Mittel und Tricks, die gegen einen etwas besseren Gegner zur Niederlage führen.

Ich wünsche uns und mir starke und kluge Gegner und glänzende Siege. Möge die Intelligenz uns nie im Stich lassen.

28. Jan, 2018

Persönlichkeit haben heißt,

die tausend Irrtümer einzugestehen, die man im Laufe des Lebens gemacht hat. Erkannte Irrtümer sind die lebenstüchtigsten Weisheiten. Wahrheiten sind winzige Inseln im Ozean
der Irrtümer und Halbwahrheiten. Wer sie finden will, muss ein guter Navigator und ein geduldiger Mensch sein. Wir müssen heute nach den Wahrheiten leben, die uns zur Verfügung stehen, dabei aber immer bereits sein, sie morgen Irrtümer zu nennen. Die meisten
Missverständnisse und Irrtümer entstehen durch: Fehlinformation,
Falschinformation, Nicht-Information. Nur die dauernde
zwischenmenschliche Kommunikation ist in der Lage, das Zusammenleben leichter zu gestalten. Non-Kommunikation ist eine Sackgasse, die keinem gut tut.

28. Jan, 2018

Gedanken zu meiner Lebenseinstellung

 Wenn ich wüsste, dass es das letzte Mal ist…….dass ich Dich einschlafen sehe….würde ich Dich besser zudecken…….und zu Gott beten……er möge Deine Seele schützen…….wenn ich wüsste…..dass es das letzte Mal ist…..dass ich Dich zur Türe rausgehen sehe……würde ich Dich umarmen und küssen…..und Dich für einen weiteren Kuss zurückrufen…….wenn ich wüsste…..dass es das letzte Mal ist…..dass ich Deine Stimme höre……ich würde jede Geste und jedes Wort…..auf Video aufzeichnen……damit ich sie Tag für Tag wieder sehen könnte……..wenn ich wüsste…… dass es das letzte Mal ist……dass ich einen Moment innehalten kann……um zu sagen ….."Ich Liebe Dich" …anstatt davon auszugehen…..dass Du weißt, dass ich Dich Liebe…wenn ich wüsste…dass es das letzte Mal ist…..dass ich da sein kann… um den Tag mit Dir zu teilen…weil ich sicher bin…..dass es noch manchen Tag geben wird….so dass ich diesen einen verstreichen lassen kann…….es gibt sicherlich immer ein "morgen" ….. um ein "Versehen/Irrtum" zu begehen……und wir erhalten immer eine 2. Chance…..um einfach alles in Ordnung zu ringen……

es wird immer einen anderen Tag geben……um zu sagen "ich Liebe Dich"…und es gibt sicher eine weitere Chance…..um zu sagen: "Kann ich etwas für Dich tun?" ….aber nur für den Fall……dass ich falsch liegen sollte….und es bleibt nur der heutige Tag…..möchte ich Dir sagen…..wie sehr ich Dich Liebe……und ich hoffe…..dass wir nie vergessen…..das "Morgen" ist niemandem versprochen…..weder jung noch alt ……und heute könnte die letzte Chance sein…..die Du hast…… um Deine Lieben fest zu halten…….also….wenn Du auf Morgen wartest……wieso tust Du's nicht heute?......falls das "Morgen" niemals kommt…..wirst Du bestimmt bereuen…….
dass Du Dir keine Zeit genommen hast…..für ein Lächeln….. Eine Umarmung… oder einen Kuss…und Du zu beschäftigt warst….um jemanden etwas zuzugestehen….
was ich im Nachhinein als sein letzter Wunsch herausstellt….

 

Halte Deine Lieben heute ganz fest….

Und flüstere ihnen ins Ohr…sag’ ihnen… wie sehr Du sie liebst….und dass Du Sie immer lieben wirst…nimm Dir die Zeit zu sagen "Es tut mir leid" …..“ Bitte verzeih' mir",….. "Danke"……oder…… "Ist in Ordnung" …und wenn es kein "Morgen" gibt. …musst Du den heutigen Tag nicht bereuen….

 

Ich nenne das positive Denken.

 

 

 

27. Jan, 2018

Starke Menschen machen ebenso viele und schlimme Fehler wie Schwache. Der Unterschied besteht darin, daß die Starken Fehler zugeben, darüber lachen und daraus lernen. Auf diese Weise sind sie erst stark geworden.

Es erfordert mehr Mut, seine Unsicherheit zu zeigen, als sie zu verbergen. Es erfordert mehr Stärke, sich auf Menschen einzulassen, als sie zu beherrschen, mehr Männlichkeit, nach wohldurchdachten Prinzipien zu leben, statt automatisch zu reagieren. Der wirklich starke Mann zeigt sich im seelischen und spirituellen Bereich, nicht im Muskelspiel und in unreifem Denken.

Der Wille ist die einzige Realität.

Aus der Vergangenheit lernen ist der 1. Schritt in die Zukunft.

Der Abstand zwischen der Vergangenheit und der Zukunft wird mit jedem Tag kleiner.

Die Pflege positiver Gedanken ist der Antrieb für die Reise auf die Sonnenseite. Ein klares Ziel und ein starker Wille lassen uns auch große Hindernisse überwinden.

 

27. Jan, 2018

Ich bin eine

SCHLAMPE


S = steht für Schönheit

C = steht für Charisma

H = steht für Hilfsbereitschaft
L = steht für Liebenswürdigkeit
A = steht für Ausstrahlung
M = steht für Menschlichkeit
P  = steht für Persönlichkeit
E = steht für Eleganz

 

Die Freiheit und eine Hure sind die kosmopolitischsten Dinge unter der Sonne

 

Ich bin verantwortlich für das was ich heute bin und in Zukunft sein werde!