26. Jan, 2018

Ich, die ich die Schönheit der grünen Erde bin

Ich, die ich die Schönheit der grünen Erde bin
Und die weiße Mondin unter den Sternen
Und die Geheimnisse der Wasser
Ich rufe Deine Seele:
Mache dich auf und komm zu mir.
Denn ich bin die Seele der Natur,
Die das Universum mit Leben erfüllt.
Alle Dinge kommen aus mir,
Und zu mir müssen sie zurückkehren.
Ehre mich fröhlichen Herzens, denn siehe:
Alle Akte der Liebe und Freude
Sind meine Rituale!
Lass in dir sein Schönheit und Stärke,
Kraft und leidenschaftliches Mitgefühl,
Ehre und Demut, Heiterkeit und Ehrfurcht.
Und du, die du suchst mich zu erkennen:
Wisse, dass dein Suchen und Sehnen
Vergebens sein wird,
Kennst du nicht dieses Geheimnis:
Findest du das, was du suchst,
Nicht in dir,
Wirst nie du es außer dir finden.
Denn siehe, ich war bei dir
Von Anbeginn,
Und ich bin es,
Die steht am Ziel deiner Sehnsucht